Adventure

CLiC-iT® ADVENTURE ist ein Y-Verbindungsmittel mit zwei kommunizierenden Karabinern.
Es wurde speziell für Kletterparkanwendungen entwickelt und bietet sowohl Betreibern als auch Kletterern Sorglosigkeit.
Der einfache und zuverlässige Mechanismus, gepaart mit der unübertroffenen Stabilität und Lebensdauer, befördert CLiC-iT® ADVENTURE zu einer äußerst kosteneffizienten Wahl für jeden Betreiber.
Der Kletterer schätzt die simple, einhändige Handhabung und die Überholfähigkeit.
CLiC-iT® ADVENTURE bietet durchgängige Sicherheit ohne kostenintensive Modifikationen am Kletterpark. Die Implementierung ist einfach an neuen, sowie an bereits beste-henden Parks und ist mit allen Sicher-heitskabelhöhen kompatibel.

Bewegte Stationen

Bewegte Stationen, wie zum Beispiel ein Tarzanschwung oder ein Faß an Rollen, können mit CLiC-iT® ADVENTURE leicht in eine geschlossene Sicherungskette integriert werden.

Seilrutschen

CLiC-iT® ADVENTURE kann bei einer Seil-rutsche problemlos am Sicherungsseil mitge-führt werden, um die durchgängige Sicherung erhalten.
Der gehärtete Stahlstift minimiert Reibung und schützt den Karabiner vor Verscheiß.

Freifallgeräte

Auch Freifallgeräte können in Verbindung mit CLiC-iT® ADVENTURE genutzt werden.
Unser C-CONNECT ermöglicht eine einfache Integration dieser Sekunärsysteme in eine geschlossene Sicherungskette.

Vertikale Stationen

Mit CLiC-iT® ADVENTURE können Sie vertikale Stationen entweder über Kabelschlaufen oder Selbstsicherungsgeräte durchsteigen.
Umhaken auf ein Selbstsicherungsgerät ist dank C-CONNECT weder umständlich, noch gefährlich. Auch hier wird ein gleichzeitiges Aushaken verhindert, ohne zusätzliche Sicherungsmechanismen.

Stationen in der Schräge

Mit C-STOP können schräge Sicherungssei-le bis zu 35° sicher überwunden werden.

Gabelungen und
Überholvorgänge

Ob Gabelung, Kreuzung oder Überholvorgang, bietet CLiC-iT® ADVENTURE jedem die Freiheit selbstbestimmt zu Klettern.

Große Abenteuer für die Kleinen!

CLiC-iT®ADVENTURE kids

Normen EN566 et directive 89/686/CEE

Freiheit

CLiC-iT® ADVENTURE bietet volle Bewegungs-freiheit, sodass jeder ungehindert und selbstbestimmt ein Abenteuer erleben kann. Durch eigenständiges Umhaken bleibt der Abenteuerund Lerncharakter des Kletterns erhalten.
Mit CLiC-iT® ADVENTURE sind die Kletterpark-gestaltung keine Grenzen gesetzt. Ob Klet-terwände, Seilrutschen, Balancestationen, Freifallstationen oder Gabelungen, verhindert CLiC-iT® ADVENTURE stets gleichzeitiges Aushaken.
Überholvorgänge werden mit CLiC-iT® ADVENTURE leicht gemacht. Somit bildet sich kein Stau und der Durchsatz wird erhöht.
Jeder genießt die Freiheit sein eigenes Tempo zu wählen, ohne sich gedrängt oder ge-bremst zu fühlen.

Einfach simpel

CLiC-iT® ADVENTURE ist für den Betreiber, sowie den Kletterer, die einfachste Lösung auf dem Markt.
CLiC-iT® ADVENTURE ist sofort auf allen bestehenden Parcours einsetzbar.
Durch die einfache, einhändige Handhabung können Kletterer ab 6 Jahren, sowie Er-wachsene, ihr Abenteuer voll auskosten. Vor allem mit unserem C-ZAM könnte das Handling nicht leichter sein.
Kinder können CLiC-iT® ADVENTURE unterhalb des starren Griffs greifen, um die Reichweite zu erhöhen und müssen nichts anderes machen als die Öffnung des Karabiners zum C-ZAM bringen.
Dort fällt der Karabiner dann wie von alleine ins Sicherungsseil ohne zusätzliche Manipulation.

Wirtschaftliche Effizienz

CLiC-iT® ADVENTURE trägt dazu bei die Betriebskosten zu reduzieren, indem die Aufsicht optimiert wird und sich die Guides auf das wesentliche konzentrieren können.
Es ist auch eine gute Grundlage, um die Zielgruppe zu erweitern.
CLiC-iT® ADVENTURE bietet auch für Schulklassen oder Kindergeburtstage das nötige Sicherheitsni-veau, sodass die Aufsichtspersonen gelas-sen und entspannt sein können. CLiC-iT® ADVENTURE besteht aus hoch-wertigen Materialen und hat sich als äußerst robust und langlebig erwiesen. Der simple Mechanismus ist zuverlässig und erlaubt eine einfache periodische Kontrolle und War-tung vor Ort durch den Betreiber.
Dadurch ist CLiC-iT® ADVENTURE eine wirklich kos-teneffiziente und langfristige Wahl. .

Rundschlinge C-0
Vernähte Schlinge C-1
Magnetring C-ZAM
Ausgansbügel C-OFF
Karabinerhalterung C-TWO
Wirbel C-8
Rücklaufsperre C-STOP
Sicherungsöse C-CONNECT
Offenbarer Wirbel C-8 +
Ring C-ZAM L

Zubehör

Unser Zubehör steigert das CLiC-iT® Erlebnis.

Rundschlinge C-0

Referenzen: DAS060-LG
LG=20 cm / 35cm

Die Rundschlinge wird verwendet, um CLiC–iT zu verlängern und an die Sicherungsseil-höhe anzupassen. Erhältlich in verschiede-nen Längen.

Entspricht der europäischen Norm: EN 566: 2006 , 22kN

Vernähte Schlinge C-1

Referenzen: DAS060-ELH
H= 55 cm / 90cm / 110 cm

Die vernähte Schlinge wird verwendet, um CLiC–iT® für besonders hohe Sicherungskabel zu verlängern. Erhältlich in verschie-denen Längen.

Entspricht der europäischen Norm: EN 566: 2006 , 22kN

Magnetring C-ZAM

Referenz : DAS057

Der C-ZAM Ring erleichtert das Einhaken maßgeblich und kann zudem das Sicher-heitsniveau steigern.
Kompatible mit Seildurchmesser von 10,12 und 12,7mm.

Erhältlich in verschiedenen Farben.

Ausgansbügel C-OFF

Referenz: DASO44

Der offene Bügel C-OFF ermöglicht es die zwei Karabiner am Ende eines Parcours komplett vom Sicherungsseil zu Lösen und den Parcours zu verlassen.
Nur am Boden anbringen.

Karabinerhalterung C-TWO

Referenz: DAS046

Die Halterung C-TWO ermöglicht das Befestigen der Karabiner am Gurt wenn nichtt geklettert wird.

Wirbel C-8

Referenz: DAS070

Dieser Wirbelschäkel aus Edelstahl verhin-dert Verdrehung von CLiC-iT. Es wird zwi-schen CLiC-iT® und Gurt montiert.

Entspricht der europäischen Norm: EN 12275: 2013, 24kN

Gewicht : 90g

Größe: 65 mm x 44 mm

Rücklaufsperre C-STOP

Referenz: DAS075

Die Rücklaufsperre wird an Sicherungsseilen mit Gefälle genutzt.
Beim Klettern in Richtung des Parcoursverlaufs gleiten die Karabiner des CLiC-iT® einfach und widerstandslos über die Rücklaufsperre.
Bei einem Sturz werden die Karabiner des CLiC-iTs aufgefangen und ein Zurückrutschen wird sicher verhindert.

Gewicht von max. 80kg.

Sicherungsöse C-CONNECT

Referenz: DAS104

C-CONNECT ermöglicht die einfache integration diverser Freifall- oder Selbsiche-rungsgeräte, sowie bewegte Stationen, in eine geschlossene Sicherungskette.
Die Sicherung bleibt kontinuierlich und das Umhaken ist dank integriertem Magneten einfach.

Entspricht der europäischen PSA Richtlinie 89/686.

CE 25kN

Gewicht : 158g

Offenbarer Wirbel C-8 +

Referenz : DAS132

Dieser Wirbelschäkel sorgt dafür, dass sich das CLiC-iT nicht verdreht. Es wird direkt zwischen CLiC-iT und Gurt montiert.

CE 25kN

Gewicht : 108g

Größe : 71 mm x 44 mm

Ring C-ZAM L

Referenz : DAS145

Der ring wird genutzt um einen einfacheren Einhaken an den Sicherungsseilen zu ermöglichen (+1cm als C-ZAM).

Für Seile im Durchmesser von 10,12 und 12,7mm.

Weitere Farben auf Anfrage möglich.